Die medizinische Gentherapie steht vor einer Revolution: Mithilfe der neuen Genschere CRISPR-Cas kann man Gene schnell, kostengünstig und zuverlässig verändern, um so bestimmte Krankheiten zu behandeln. Welche Chancen und Risiken die Genomchirurgie bieten könnte, möchten wir gemeinsam mit Ihnen diskutieren.

Unterhausdebatte „Neue Allzweckwaffe gegen Krankheiten?“

Expertinnen und Experten erläutern den fachlichen Hintergrund und diskutieren anschließend mit den Teilnehmenden. Wie im englischen Unterhaus zeigt das Publikum mit der Wahl des Sitzplatzes, ob es dem jeweiligen Aspekt zustimmend oder ablehnend gegenübersteht. So entstehen vielfältige Meinungsbilder.

Die Veranstaltung dauert 90 Minuten. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen unter http://genomchirurgie.de/


Veranstaltungsdaten

Datum: 19.09.2018

Uhrzeit: 18:30 bis 20:00 Uhr

Veranstaltungsort: Bürgerhaus Bennohaus

Rubrik(en):

Raum: Benno 1 (Saal)

Eintritt: frei

Veranstalter: Arbeitskreis Ostviertel e.V.

Livestream: Nein


Anfahrt
Lade Karte …