Für alle Interessierten und Schulklassen (7.-10. Klasse)

Wir erleben eine Welt, in der Produktion und Konsum von Verbrauchsgütern und Lebensmitteln ein enormes Ausmaß angenommen hat. Unser Lebenstil trägt massiv zur Beschleunigung des Klimawandels bei. Ursache und Wirkung sind hierbei häufig voneinander entkoppelt.

Warum fliehen Menschen und was hat das mit dem Klimawandel zu tun?

Hier wird dieser Zusammenhang beleuchtet und die Folgen des Klimawandels auf die Lebensgrundlagen von Menschen aufgezeigt.

Zudem werden Möglichkeiten eröffnet selbst für den Klimaschutz aktiv zu werden und seinen Alltag nachhaltiger zu gestalten.


Kursdaten

Datum: 10.11.2019

Uhrzeit: 10:00 bis 16:00 Uhr

Kursort: Bürgerhaus Bennohaus

Rubrik(en):

Raum: Benno 1 (Saal)

Gebühr: 30€ (8 Ustd.)

Teilnehmerzahl: max. 20

Dozent/in: Fabian Lickes und Ellen Bogorinsky

Kursnummer: Y 5005B