Social-Media-Vortrag für Vereine und Hobbygruppen

Viele Millionen Menschen sind weltweit in sozialen Netzwerken aktiv. Genutzt werden die Netzwerke zur Kommunikation, Information und zum Zusammenschluss von Gleichgesinnten. Es gibt eine Vielfalt von sogenannten Web-2.0-Diensten, die auch Vereine und Hobbygruppen sinnvoll nutzen können. In einem kostenlosen Vortrag geht es um die professionelle und erfolgreiche Präsentation sowie Kommunikation in sozialen Medien wie Facebook, Twitter und Co. Voraussetzung für die Teilnahme sind PC- und Internet-Kenntnisse. Der Vortrag findet am Montag, den 26. November, von 18 bis 19 Uhr statt.

 

0