Er bleibt die Nr. 1 des schwarzen Humors – der amerikanische Mathematiker und Songwriter Tom Lehrer war schwärzer als Georg Kreisler, zynischer als Randy Newman und radikaler als Rudi Dutschke! Komponist und Kabarettist Felix Janosa („Ritter Rost“) hat Tom Lehrers böseste Lieder kongenial ins Deutsche übertragen und führt in seinem amüsant-satirischen Programm durch 75 Jahre deutsch-amerikanische Beziehungen – vom Care-Paket zu TTIP, von Hitler und Roosevelt bis zu Obama und Merkel.


Veranstaltungsdaten

Datum: 09.06.2017

Uhrzeit: 20:00 bis 22:00 Uhr

Veranstaltungsort: Bürgerhaus Bennohaus

Rubrik(en):

Raum: Benno 1 (Saal)

Eintritt: 15 € / erm. 12 €

Veranstalter: Arbeitskreis Ostviertel e.V.

Livestream: Nein