Der aufsteigende Musiker Eli Live bringt am 26. Juni seine afrikanische spirituelle Botschaft nach Münster. Im Café des Bennohauses präsentiert er unplugged die Klänge des Neo-Soul aus seiner Heimat Kampala den Besuchern. In Afrika hat Eli Live, der mit bürgerlichem Namen Elijah Neema heißt, bereits sein erstes Album veröffentlicht und wird als Musiker zunehmend bekannter. Mit den Einnahmen des Benefizkonzerts unterstützt der junge Künstler die Mukisa Foundation, die das Geld nutzen, um Bedürftigen in Uganda zu helfen. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Einlass ab 19 Uhr. Weitere Informationen und Reservierungen unter www.mukisa-foundation.org oder unter 0251 60967-3.


Veranstaltungsdaten

Datum: 26.06.2015

Uhrzeit: 19:00 bis 22:00 Uhr

Veranstaltungsort: Bürgerhaus Bennohaus

Rubrik(en):

Raum: Lobby/Café

Eintritt: Reservierung 5 €/ Abendkasse 6€

Veranstalter: Uwe Hasenkox

Livestream: Nein