“intercult grenzenlos” ist das neue interkulturelle TV-Format aus dem Bennohaus. In der Sendereihe dreht sich alles um die Themen Migration und Kultur in Münster – von Berichten aus Migrantenselbstorganisationen bis hin zu Kulturveranstaltungen. Die erste Sendung fand am 13. Dezember 2013 im Vorfeld der interkulturellen Abendveranstaltung “Kultur am Kanal” statt. Auch bei der Live-Sendung am 10. April werden wieder Themen, die Migranten interessieren und bewegen, im Saal des Bennohauses besprochen.


Veranstaltungsdaten

Datum: 10.04.2014

Uhrzeit: 16:00 bis 17:00 Uhr

Veranstaltungsort: Bürgerhaus Bennohaus

Rubrik(en):

Raum: Benno 1 (Saal)

Eintritt: frei

Veranstalter: Arbeitskreis Ostviertel e.V.

Livestream: Ja, unter mnstr-medien.de