Er ist in der Wiege des Bachata und Merengue geboren und aufgewachsen – in der Dominikanischen Republik. Die Liebe und seine große Leidenschaft für die Musik haben ihn sein Leben lang begleitet. Schon früh fing er an auf Bühnen und bei privaten Konzerten zu singen und Gitarre zu spielen. Seit vielen Jahren lebt und singt er auch in Deutschland.

Mit seiner außergewöhnlichen Stimme, seinen gefühlvollen Interpretationen lateinamerikanischer Musik und seiner äußerst sympathischen Natürlichkeit erschafft er bei seinen Konzerten eine ganz besondere Atmosphäre, die tief im Herzen berührt, begeistert und jeden zum Mittanzen einlädt!

Er hat sowohl als Solokünstler in Deutschland und in der Dominikanischen Republik als auch als Leadsänger und Gitarrist mit seiner Band Compaz viele Konzerte gespielt und hat sehr vielfältige und langjährige Bühnenerfahrungen, z.B. mit Compaz in Münster: im Gleis 22, im Bennohaus bei „Kultur am Kanal“ und beim Sommerkonzert, beim Bandfestival am Hawerkamp, beim Internationalen Sommerfest vor dem Schloss etc. Er ist für seine gute Laune, sein mitreißendes Entertainment und seine unverwechselbare Stimme bekannt und beliebt. Bei seinem Publikum hinterlässt er ein Gänsehautfeeling und den Wunsch unbedingt mehr von ihm hören zu wollen.

Ab diesem Jahr stehen seine Solo-Konzerte im Vordergrund. Ganz pur, nur von seiner Gitarre begleitet, singt und spielt er seine Interpretationen lateinamerikanischer Musik, von Bachata, über Merengue, Bolero und mehr – ganz natürlich, mit viel Spaß und Gefühl  –  „JustPedro“ – der Name steht für ihn und seine Musik.

Lassen Sie sich mitreißen und verpassen Sie nicht die Gelegenheit diesen unglaublichen Solokünstler live zu erleben!

Karten nur im Vorverkauf! Solange der Vorrat reicht!

Informationen unter www.justpedro.live und www.facebook.com/justpedro.live

 

Foto: Belkis Abreu-Nouel Monogramm: Steffen Jünemann


Veranstaltungsdaten

Datum: 28.05.2016

Uhrzeit: 20:00 bis 21:30 Uhr

Veranstaltungsort: Bürgerhaus Bennohaus

Rubrik(en):

Raum: Benno 1 (Saal)

Eintritt: 15€ / 13€ erm.

Veranstalter: Stephanie Gantner

Livestream: Nein