2015_03_09 Tango Bild 300dpiTanzen ist Leidenschaft, Rhythmus und Lebensfreude: Beim Tangoabend im Bennohaus am 20. März tanzen Könner und Neugierige zusammen Tango Argentino/Milonga. Musikalisch stehen klassische sowie moderne Musik auf dem Programm, aufgelegt von DJ Nathan. Neben freiem Tanzen bietet der Abend Raum zum Austausch mit anderen Tanzbegeisterten. Der Tango ist einer der fünf Standardtänze des Welttanzprogramms und wurde 2009 zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt. Typisch für den aus Argentinien stammenden Tanz sind der Wechsel zwischen langsamen und schnellen Bewegungen, die Verbindung und Kommunikation zwischen zwei Tanzenden und die ruckartigen Kopfbewegungen.


Veranstaltungsdaten

Datum: 20.03.2015 bis 20.03.2015

Uhrzeit: 20:00 bis 00:00 Uhr

Veranstaltungsort: Bürgerhaus Bennohaus

Rubrik(en):

Raum: Benno 1 (Saal)

Eintritt: 5 Euro/ erm. 3 Euro

Veranstalter: Arbeitskreis Ostviertel e.V.

Livestream: Nein