Von Ankara nach Münster – Das türkische Ensemble „Theaterfabrik Ankara“ präsentiert ihr Ein-Mann-Stück „ADAM adam“, was übersetzt auf deutsch „Mensch mensch“ bedeutet. Das Besondere: es wird auf türkisch gespielt!
Aber keine Sorge, Regisseur und Schauspieler Nuri Gökasan aus Ankara wird alle Zuschauer ansprechen.
Nur so viel wird verraten: Das Stück thematisiert einen Menschen, der seine Seele nicht an das System verkaufen will. Er möchte sich nicht blindlings an die Gesellschaft anpassen. Jedoch ist der Preis dafür hoch, sein psychisches Gleichgewicht gerät allmählich ins Schwanken. Wer mehr Infos sucht, kann diese (allerdings auf türkisch) unter www.odakev.de oder beim Odak Kulturzentrum e.V. finden.


Veranstaltungsdaten

Datum: 23.04.2015

Uhrzeit: 19:30 bis 21:30 Uhr

Veranstaltungsort: Bürgerhaus Bennohaus

Rubrik(en):

Raum: Benno 1 (Saal)

Eintritt: 10 Euro/ erm. 8 Euro

Veranstalter: Odak Kulturzentrum e.V.

Livestream: Nein