Träger: European Youth4Media Network e.V.
Zeitraum: 01.10.2012 – 30.09.2014

Das 2012 gestartete Projekt “Media Hackers” ist speziell für Journalisten entwickelt und soll ihnen berufliche Weiterbildung im digitalen Bereich ermöglichen. Mit Hilfe von Online-Seminaren, E-Learning-Plattformen und modernen Lehrmethoden werden sowohl Neueinsteiger als auch erfahrene Journalisten auf die Veränderung ihrer Arbeitswelt vorbereitet. Das Projekt baut inhaltlich auf die vom Arbeitskreis Ostviertel e.V. und vom European Youth4Media Network e.V. entwickelte Fortbildung “MediaTrainer” auf. Der European Youth4Media Network e.V. ist für die Pilot-Durchführung der neu entwickelten Angebote in Deutschland in 2014 verantwortlich.

Weitere Informationen:

Förderung

Das Projekt „Media Hackers“ von Y4M wird im Rahmen des „Leonardo da Vinci“-Programms für lebenslanges Lernen gefördert

Webseite: Link



Videobeiträge zu Media Hackers
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden