Arbeitskreis Ostviertel feiert Jubiläum – Vorstand verjüngt

„30 Jahre und kein bisschen leise“ lautete das Motto des diesjährigen Mitgliederversammlung des Arbeitskreis Ostviertel im Bennohaus. Die zahlreich erschienenen Mitglieder hatten allen Grund zu feiern. 30 Jahre dirigiert der im Dezember 1987 gegründete Verein die Geschicke des Bennohauses, das sich in diesem Zeitraum von einer Jugendbegegnungsstätte zu einer „modellhaften, modernen Bürgereinrichtung entwickelt hat“, so die Vorsitzende des Arbeitskreis Ostviertel Christina Wienhues. Sie begrüßte Weggefährten und belobte die Mitarbeiter des AKO für ihre hervorragende Arbeit in den vergangenen Jahrzehnten. Zwei ...

Weiterlesen...
0

Engagierte Senioren durch Medienbildung

Europaprojekt startet, Bennohaus dabei

Der Trägerverein des Bennohauses, der Arbeitskreis Ostviertel e.V., ist mit weiteren Organisationen aus Polen, Rumänien und Litauen Partner in dem neuen europäischen Projekt SASME (Social Activation of Seniors through Media Education), welches sich zum Ziel gesetzt hat, Senioren durch Medienbildung zu engagieren.

Die zweijährige interkulturelle Zusammenarbeit zielt darauf ab, Trainingsmaterialien für Multiplikatoren, Ehrenamtliche und Betreuer zu etablieren, die im Bereich der Medienarbeit mit Senioren aktiv sind.

Neben einem Trainingsprogramm mit entsprechenden Arbeitsmaterialien soll ein mehrsprachiges Handbuch entstehen sowie ...

Weiterlesen...
0

Bürgerjournalismus in der Ukraine. Projekt des Arbeitskreises Ostviertel endet mit Konferenz in Kiew

Medien fungieren als Vermittler zwischen aktuellen Ereignissen, Geschehnissen und den Bürgern. Eine wichtige Aufgabe ist die Herstellung von Öffentlichkeit, im günstigsten Fall einer Öffentlichkeit, die sich mit zivilgesellschaftlichen Diskursen aktiv auseinandersetzt. Damit ist jedoch noch nicht gewährleistet, dass Bürger sich auch zivilgesellschaftlich aktiv engagieren. Die Bürgermedien bieten die Möglichkeit des aktiven Engagements. Sie greifen zivilgesellschaftliche Themen und Fragestellungen auf und bearbeiten diese.

Ein gelungenes Beispiel von Engagementpolitik durch Bürgermedien ist das mehrmonatige Projekt „Bürgerjournalismus und digitaler Mediendialog für gesellschaftliche Teilhabe“, welches ...

Weiterlesen...
0